Skip to main content

Cissus Quadrangularis und seine Wirkung

Die Cissus Quadrangularis ist eine aus Indien stammende Heilpflanze, die der Gattung der Klimmen angehört (Weinrebengewächse). Das bekannteste Weinrebengewächs dürfte mit Abstand die klassische Weinrebe sein, deren Saft wir im europäischen Raum schon seit Jahrhunderten vergären und genießen. Was Cissus Quadrangularis besonders macht ist der extrem hohe Anteil an Ketosteronen. Die Stoffgruppe der Ketosterone ist nicht mit anabolen Steroiden aus Bodybuilding und Kraftsport zu verwechseln. Besagte Ketosterone kommen auch in anderen Pflanzen in geringerer Konzentration vor und haben eine Wirkung auf den menschlichen Körper.

Neben dem wissenschaftlichen Namen wird die Heilpflanze auch noch als „des Teufels Rückgrat“ und Asthisamharaka/Asthisandhani bezeichnet. Hierbei kommen die letzteren Alias aus dem Indischen und beuten so viel wie: „Das was Knochenbrüche verhindert“ und „Das was Knochenbrüche heilt“. Wenn Mediziner auf der Suche nach neuen Medikamenten sind, stehen sie oftmals vor der Aufgabe tausende Stoffe auszuprobieren und zu sehen ob sie eine Wirkung haben. Der alternative Ansatz dazu ist der, zu sehen, was schon lange in Verwendung ist und die Wirkung dieser Naturheilmittel zu verstehen. Dieser Ansatz beruft sich auf generationenaltes anekdotisches Wissen. Die Schwierigkeit bei diesem Ansatz besteht nicht darin zu erkennen ob es wirkt (das tut es ja), sondern wie genau und welche Stoffe die Wirkung hervorrufen.

 

Nur selten verlaufen Verengungen des Gelenkspaltes symptomfrei. Oftmals geht die Verengung mit einer Entzündung der Synovialhaut einher.

Entzündungen haben folgende vier Kennzeichen: Funktionsverlust, Schmerzen, Schwellung und Rötung Diese Symptome treten je nach Art der Entzündung in unterschiedlichen Ausprägungen auf.

Behandlungsfelder sind:

  • Aufbau von Gelenkknorpel
  • Knochenschwäche
  • Reduktion von Stress
  • Skorbut
  • Wurmerkrankungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Geschlechtskrankheiten
  • Hauterkrankungen
  • Adipositas

Diese Auflistung mag nun scheinen, als ob Cissus Quadrangularis wir der Stein der Weisen wäre, und Krankheiten heilen könne. Das ist natürlich nicht der Fall! Nicht alle Behandlungsfelder sind durch eine gut durchgeführte wissenschaftliche Studien gestützt.

 

Zeig mir die Studien!

Alles klar, jetzt geht’s ans Eingemachte. Studie ist nicht gleich Studie – es gibt die Guten, die Schlechten und die Hässlichen (N=1). Letztere ist jene, die Sie am eigenen Körper erlebt haben (wissenschaftlich wertlos sind), aber für Sie selbst nur in Gold aufgewogen werden können. Der Lesbarkeit zu liebe werde ich nichts gendern und Cissus Quadrangularis ab jetzt mit CQ abkürzen.

Gelenkschmerzen

Ab einem gewissen Alter bildet sich in der Bevölkerung eines westlichen Landes ein Verständnis für Gelenkschmerzen. Ich hab sie erstmals in meinem 18. Lebensjahr erleben dürfen, nach dem ich es mit den 100 kg Kniebeugen versucht/geschafft habe, trotz sauberer Technik hatte ich 3 Tage darauf die Knieschmerzen des Todes. Jedenfalls war es kein Spaß, doch an solchen Tagen bin ich dankbar, dass ich den Kraftsport und nicht etwa Fußball als meine Leidenschaft gefunden habe. Nichts ist fragiler als die Knochen und Bänder eines aktiven Fußballspielers.

Chronische Gelenkschmerzen bei trainierten Athleten

Studienteilnehmer: 29 männliche Sportler, 20-46 Jahre alt
Vorgeschichte: ~6 Jahre Trainingserfahrung in Basketball/Kraftsport/Tennis
Beschwerden: Chronische Gelenkschmerzen
Verabreichung: 3200 mg CQ (2x 2 Tabletten á 800 mg) täglich
Studiendauer: 8 Wochen
Wirkung: Geminderte Schmerzen, verbesserte Mobilität
Methodik: keine Placebo-Kontrolle, nicht-blinde Durchführung, WOMAC

Diese an Menschen – sportlichen Männern – durchgeführte Studie konnte zeigen, dass Gelenkschmerzen sowohl im Ober- als auch Unterkörper stark abnahmen. Diese Schmerzminderung ist nicht nur während der Ruhephase sondern auch während des Trainings signifikant. Positiv möchte ich anmerken, dass es wirklich erfahrene Sportler waren und nicht Ratten/Affen. Außerdem wurden die Beschwerden mit dem WOMAC (Western Ontario and McMaster Universities Index of Osteoarthritis) erhoben, einem genormten Fragebogen zur Feststellung von Gelenksbeschwerden. Im Gegensatz dazu, stelle dir vor wie wenig Aussagekraft im Gegensatz eine einfache Frage hat: „Wie geht es Ihrem Knie heute?“
Der WOMAC wurde vor und nach der Behandlung erhoben und konnte im Schnitt um 31 % gemindert werden. Die Dosierung war mit 3200 mg täglich vorsichtig gewählt.
Kritik ist fällig, weil die Teilnehmer informiert wurden, dass 50 % von ihnen ein Placebo erhalten werde – in Wirklichkeit haben alle das CQ-Präparat bekommen. Der Leiter er Studie verwendete Super Cissus von USP, ein Unternehmen, für das Bloomer PhD zuvor als Berater tätig gewesen ist. Befangenheit kann dem Studienleiter somit unterstellt werden.

Tldr: Es mindert Gelenkschmerzen.

Quelle: Bloomer RJ, Farney TM, McCarthy CG, Lee SR: Cissus quadrangularis reduces joint pain in exercise-trained men: a pilot study, 2013

Osteoporose

Osteoporose ist ein Leiden, dass weitestgehend den älteren Bevölkerungsschichten vorenthalten ist. Besser bekannt ist es unter dem Namen Knochenschwund. Bis zum 30. Lebensjahr wird Knochensubstanz aufgebaut, danach geht es langsam bergab mit der Knochendichte. Das kann vielerlei Gründe haben, mit unter sind für die mangelnde Kalziumeinlagerung niedrige Vitamin D Werte, zu wenig Bewegung und mit dem Alter abnehmende Hormonwerte verantwortlich.

Anit-Osteporose-Effekte in Ratten

Studienteilnehmer: 30 weibliche Wistar Ratten (Standard-Ratte)
Beschwerden: Osteoporose verursacht durch Eierstockentfernung
Verabreichung: CQ-Ölextrakt – 500 mg/kg Körpergewicht
Studiendauer: 90 Tage
Wirkung: Knochenstärke vergleichbar mit Raloxifen
Methodik: keine Placebo-Kontrolle, nicht-blinde Durchführung, Kontrollgruppen

Raloxifen ist ein selektiver Estrogen-Rezeptor-Modulator, der überwiegend bei Oberschenkelhals-Brüchen zum Einsatz kommt. Kurzum Raloxifen ist harter Stoff mit starker (Neben-)Wirkung.

Wie stellt man fest ob Ratten starke Knochen haben?

  1. Verursache mit einer Eierstockentfernung eine Osteoporose
  2. Teile sie in Gruppen ein
    1. Keine Eierstockentfernung ohne Behandlung (Kontrolle)
    2. Eierstockentfernung ohne Behandlung
    3. Eierstockentfernung + Salzwasser
    4. Eierstockentfernung + Raloxifen
    5. Eierstockentfernung + Cissus Quadrangularis
  3. Aufschneiden und Knochen brechen

Die Studie hat zwar 90 Tage gedauert, CQ wurde doch erst 22 Tage nach der Operation angewandt. So kommen wir auf eine effektive Behandlungsdauer von 68 Tagen mit CQ. Um wirklich von Wirkung sprechen zu können, müssen wir CQ gegen Raloxiven ins Rennen schicken. Also wir brechen ihnen jeweils den rechten Oberschenkelknochen und brauchen folgende Kräfte:

  • Raloxiven: 72 Newton
  • Cissus Quadrangularis: 71 Newton

Tldr: CQ macht Ratten-Oberschenkelknochen stark wie ein Anti-Osteoporose-Medikament.

Quelle:  Potu BK, Rao MS, Nampurath GK, Chamallamudi MR, Nayak SR, Thomas H: Anti-osteoporotic activity of the petroleum ether extract of Cissus quadrangularis Linn. in ovariectomized Wistar rats, 2010

Knochenbrüche

Eine Grünholzfraktur des linken Unterarmes in schwar-weißem Röngtenbild.

Niemand zieht sich absichtlich einen Knochenbruch zu. Doch wenn es doch so weit kommt, ist eine Untersuchung im Krankenhaus immer empfehlenswert. Gefährlicher als der Bruch selbst sind Knochenfragmente, die nahe liegende Blutgefäße verletzen und so zu inneren Blutungen führen können. Immobilisation ist dann oberstes Gebot!

Wie heilen Knochen?

Die Heilung eines Knochens kann in 3 Phasen aufgeteilt werden:

  1. Entzündungsphase (akut nach dem Bruch)
    1. Schmerzen
    2. Schwellung
    3. Keine Bewegungsfähigkeit
  2. Fibroplastische Phase (1. Woche)
    1. Neubildung von weichen Phasern
    2. Aufbau einer Zellmatrix die in Phase 3 gefüllt wird
  3. Kollagen-Phase (2. Woche)
    1. Zellmatrix wird mit Bindegewebe angereichert
    2. Stabilität kehrt langsam zurück
  4. Osteochondroitale Phase (Woche 3+4)
    1. Kollagen wird mit Kalzium angereichert
    2. Übervollständige Heilung des Bruches

Dort wo der Knochen gebrochen ist wurde er von den Osteblasten (Knochenaufbauzellen) verstärkt aufgebaut – stärker als die umliegende Knochensubstanz. Osteoclasten (Knochenfresserzellen) kommt die Aufgabe zu diese Verstärkung wieder auf ein normales Maß zu reduzieren.

Schnellere Heilung von Kieferbrüchen in alten und jungen Menschen

Studienteilnehmer: 9 Patienten mit Kieferbrüchen
Beschwerden: Kieferbrüche
Verabreichung: 1500 mg CQ (3x 1 Tablette á 500 mg) täglich
Studiendauer: 90 Tage
Wirkung: Extrem verkürzte Heilungsdauer
Methodik: keine Placebo-Kontrolle, nicht-blinde Durchführung, Kontrollgruppe

Es wurden im Verlauf dieser Studie die folgenden positiven Effekte festgestellt:

  • Vitamin C im Blutserum > Kontrollgruppe
  • Calcium im Blutserum > Kontrollgruppe
  • Phosphor C im Blutserum > Kontrollgruppe
  • Schmerzphase < Kontrollgruppe
  • Stark beschleunigte Heilung

Sie werden sich fragen was „stark beschleunigt“ heißen darf. Unter normalen Umständen dauert die vollständige Genesung eines Kieferbruches 12 bis 16 Wochen. Nach nur 6 Wochen war der gebrochene Knochen weitestgehend verheilt. In der 9ten Woche war der Bruch vollständig verheilt. Die Studie zeigt, dass Knochenbrüche in ¾ der üblichen Zeit vom Körper repariert werden. Die Forscher führe dies neben der Ketosterone auch auf die im CQ enthaltenen Mineralien und Vitamine A und C zurück. Warum der Schmerz früher abklingt ist nicht ganz schlüssig, liegt aber wahrscheinlich an der Heilung selbst und nicht an (unbekannten) schmerzlindernden Inhaltsstoffen.

Tldr: Kieferbruch heilt in 9 statt 12 Wochen.

Quelle:  Hemal R. Brahmkshatriya, Kruti A. Shah, G. B. Ananthkumar, and Mansi H. Brahmkshatriya: Clinical evaluation of Cissus quadrangularis as osteogenic agent in maxillofacial fracture: A pilot study, 2015

Verbesserte Heilung von Kieferspalten

In einer ähnlichen Studie wurde gezeigt, dass Cissus Quadrangularis bei Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren eine Kieferspalte deutlich reduzieren kann. CQ wird hierbei mit einer calciumhaltigen Nährstoffmischung verglichen. Es zeigt sich, dass beide Präparate wirksam sind, jenes mit CQ sich aber stärker auf das Serum-Ca und die Heilungsgeschwindigkeit auswirkt.

Quelle:   Bhujade AM, Talmale S, Kumar N, Gupta G, Reddanna P, Das SK, Patil MB: Evaluation of Cissus quadrangularis extracts as an inhibitor of COX, 5-LOX, and proinflammatory mediators, 2012

Weitere Quellen zur Wirksamkeit von Cissus Quadrangularis im Bezug auf Knochenbrüche können Sie den nachstehenden mittels Placebo kontrollierten Studien entnehmen. Sie beziehen sich Beide auf Knochenbrüche des Kiefers bzw. auf jene des Unterarmes (Speiche).

Quelle: Nimisha Singh, Vibha Singh, R. K. Singh, A. B. Pant, U. S. Pal, Laxman R. Malkunje, and Gagan Mehta: Osteogenic potential of cissus qudrangularis assessed with osteopontin expression, 2013

Quelle: Vibha Singh, Narendra Singh, U. S. Pal, Satish Dhasmana, Shadab Mohammad, and Nimisha Singh: Clinical evaluation of cissus quadrangularis and moringa oleifera and osteoseal as osteogenic agents in mandibular fracture, 2011

Reduktion von Schwellungen (Anti-Histaminikum)

Studienteilnehmer: Männliche Ablino-Ratten
Beschwerden: Osteoporose verursacht durch Eierstockentfernung
Verabreichung: CQ-Pulver oral in Salzwasser – 500/1000/2000 mg/kg Körpergewicht
Studiendauer: 1 Tag
Wirkung: Reduzierte Schwellung und Histamin-Ausschüttung
Methodik: keine Placebo-Kontrolle, nicht-blinde Durchführung, Kontrollgruppen

Es wurde mittels Wasserstoffperoxid-Injektion eine Entzündung im Bauchfell ausgelöst. Die Tiere haben 24 und 5 Stunden zuvor eine QC-Lösung verabreicht bekommen. Die anderen Versuchsgruppen erhielten oral:

  • Nichts
  • 15 mg Hydrocortison/kg Körpergewicht
  • 10 mg Pheniramin/kg Körpergewicht
  • 1000 mg/kg Körpergewicht Cissus Quadrangularis

Es konnte gezeigt werden, dass die Verabreichung von 1000 mg/kg Körpergewicht eine stärkere Hemmung auf die Histamin-Ausschüttung hat als 15 mg/kg Körpergewicht Hydrokortison. Auch wenn die Dosierungen zwischen CQ und Cortison sich um den Faktor 100 unterscheiden, ist es immer noch sehr beeindruckend, dass ein Naturprodukt es mit einem Steroidhormon aufnehmen kann. Weiters sei angemerkt, dass dieses Experiment auf Grund der lindernden Wirkung auf Asthma durchgeführt wurde.

Tldr: 100 mg Cissus Quadrangularis wirken ähnlich wie 15 mg Hydrocortison!

Quelle: Begum VH, Sadique J. Anti histaminic activity of cissus quadragularis. Anc Sci Life. 1999

Wirkungen von überschüssigem Cortisol

Kortisol darf aber nicht verteufelt werden, es hat seinen absolute Existenzberechtigung. Es hemmt beispielsweise Entzündungen macht in normalen Dosen physiologisch insulinresistent.

Wissen Sie wie sich Kortisol anfühlt?

Es ist das Ende einer langen Beziehung, ein extrem hartes Training, der inkompetente schreiende Chef sein usw… Ich glaube, Sie wissen worauf ich hinaus will. Kurzum Kortisol ist etwas das nicht wollen, oder noch besser, nur im absolut physiologischen Ramen haben wollen, denn es hat seine absolute Existenzberechtigung als Entzündungshemmer und Fettfreisetzer. Wer selbst schon einmal Kortison-Präparate verschieben bekommen hat, weiß um die Wirkung. Nach einer Langzeitanwendung sehen so manche schlanken Menschen danach aus wie ein Michelin-Männchen persönlich. Die obige Studie, wenngleich es sich nicht um Knochen- oder Gelenksbeschwerden dreht sollte Ihre Aufmerksamkeit erregt habe. Als Allergiker zur Zeit der Birkenblüte, kann ich Ihnen aus meiner persönlichen Erfahrung berichten, dass es nicht zu 100 % geholfen hat, mit dem apothekenpflichtigen Histamin-Blocker konnte es aber dennoch gut mithalten.

Anekdotisches Wissens

Ich will nicht, dass jemand allein auf Grund meiner Erfahrungen Entscheidungen trifft, vielmehr sollte auch die kollektive Weisheit des Internets angezapft werden. Ich habe Kundenbewertungen von Amazon, FairVital, Bulkpowders, Myprotein und sogar Ebay durchforstet und ausgewertet. Es gab wieder Erwarten ein paar spannende Ergebnisse und einige amüsante Fake-Berichte. Ich habe mich nicht nur auf ein Produkt beschränkt sondernd mir (sofern im Sortiment) die Top 10 Produkte nach Verkaufszahlen (nicht nach bester Bewertung) gesucht und analysiert.

Kundenbewertungen

Weil es sich in den Letzten Jahren so eingebürgert hat, werde ich Ihnen die Bewertungen nach dem altbekannten Sternschema darlegen. 5 Sterne sind die besten und 1 Stern die schlechtesten Bewertungen. Um nicht mit dem Urheberrecht in Konflikt zu geraten, wurden die Produktbewertungen und Kommentare paraphrasiert. Bitte halten Sie im Hinterkopf, dass es sich um teils subjektive Kundenbewertungen handelt und, dass Schmerzempfinden und dessen Nachlassen immer höchst individuell ist – trotzdem: Es lässt sich ein Muster erkennen.

Klicke auf die Sterne um die Bewertungen zu lesen.

  • Es Hilft, der Kreuzbandriss war extrem schmerzhaft und die Heilung war flott. Vor allem die Schmerzen ließen nach der Einnahme von CQ schnell nach.
  • Meine Schulterverletzung ist über mehrere Wochen verheilt.
  • Eine sehr schmerzhafte Daumenarthrose in Kombination mit MSM konnte meine Beweglichkeit wiederherstellen und ich bin schmerzfrei.
  • Ich bin überrascht, dass mein Muskelkater weniger stark ist. Es kommt mir vor, als ob meine Regeneration schneller erfolgt.
  • Cissus konnte die anhaltende Schmerzphase nach einer Wirbelsäulenoperation positiv unterstützen. Die Beweglichkeit ist besser und die Schmerzen haben sich zum Positiven geändert.
  • Ich hatte 2 Jahre Schmerzen in der Schulter, die Trotz Physiotherapie nicht besser wurde. Jetzt nehme ich die Tabletten und die Schmerzen sind am Abklingen.
  • Nach dem Aufbrauchen von 3 Packungen (insgesamt 1800 g Cissus Quadrangularis Pulver) konnte ich keine Nebenwirkungen feststellen. Anders als bei Voltaren und Ibu wurden die Schmerzen besser, aber ohne die Nachtübelkeit. Volle Empfehlung
  • Der Hersteller Vanatari ließ mir auf Anfrage den Laborbericht zukommen. Ein großes Lob für derartige Transparenz, so konnte ich mich selbst von der Qualität des Produktes überzeugen.
  • Ich habe das Präparat wegen einer Empfehlung im Buch „Der 4 Stunden Körper“ von Tim Ferris gekauft. Auf die Wirkung musste ich gut eine Woche warten. Meine Beweglichkeit verbesserte sich deutlich nach einer Verdreifachung der vom Hersteller empfohlenen Tagesdosis.
  • Tim Ferris empfahl es um seinen Körperfettanteil bei Fressanfällen konstant zu halten. Hierfür  nehme ich es hochdosiert mit 7 Kapseln am Tag. Vom Hersteller erhielt ich auf Anfrage eine Schwermetallanalyse des Produktes, das Resultat war folgendes: weniger als 0,3 ppm Quecksilber, Blei, Cadmium, Arsen und Aluminium. Das sind super Werte, gerade heute muss man bei solchen Superfoods aufpassen.
  • Als 110-kg-Bodybuilder und 2-Meter-Mensch habe ich mich schon lange mit der Studienlage zum Cissus Quadrangularis beschäftigt. Für mich konnte der Selbstversuch bestätigen, dass immer wenn es irgendwo im Gelenk knackt oder schmerzt ich mir eine Kombination aus Cissus, MSM und Glucosamin als Stoßtherapie verpasse und es IMMER was gebracht hat.

  • Es zeigt eine Wirkung, aber nicht so stark wie erwartet. Erst durch die zusätzliche Einnahme von MSM konnte ich meine Schulterbeschwerden los werden.
  • Während der ersten Woche wurden die Schmerzen in meinem Handgelenk und Ellenbogen schlimmer. In der zweiten Woche stellte ich bei meiner Blutdruckmessung fest, dass mein er von sonst 145/99 mmHg auf 135/90 mmHg gesunken war. Da die Gelenkschmerzen nun auch etwas besser wurden nahm ich den Cissus weiter. Mein Hausarzt meinte, dass er das Mittel nicht kenne und verabschiede mich mit den Worten: „Beobachten Sie es weiter…“. In der 4. Woche (Ende der Packung ist nahe) darf ich mich über reduzierten Blutdruck freuen und eine minimale Verbesserung meiner Gelenksschmerzen. Die Packung war nicht ausreichen beschriftet, es stand nicht darauf, dass es ein veganes Produkt ist.
  • Der Muskelkater leg sich schneller. Es hat eine natürliche Basis da kann man nicht viel falsch machen.
  • Vor 2 Wochen hab ich mir den Innenknöchel inkl. Zerrung und Quetschung. Seit der OP (4 Wochen) nehme ich Cissus in der empfohlenen Dosis (1×3 Kapseln). Es kam zu keinerlei Nebenwirkungen. Die Kapseln sind aber groß und schwer zu schlucken.
  • Kein Wundermittel, aber Linderung. Ich habe 2 anstatt der empfohlenen 3 Kapseln pro Tag eingenommen so kam ich 45 anstatt 30 Tage damit aus. Die enthaltene indische Heilpflanze Cissus Quadrangularis soll mit seinen Inhaltsstoffen dafür sorgen, dass Knochenbrüche schneller heilen, bei der Gewebeheilung mitwirken und Schmerzen wie bei Gicht und Arthrose lindern. Wunder sollte man sich nicht erwarten, nach einer Woche ist aber mit einem deutlichen Rückgang der Schmerzen zu rechnen.

  • Mit den angegebenen Dosierungen konnte keine Wirkung erzielt werden. Mit Dosierungen jenseits der empfohlenen Angaben verschwanden Gelenksschmerzen jedoch.
  • Veraltete Banderole auf dem Produkt. Es fehlten Informationen zum Cissus ganz allgemein, es gibt ja noch Menschen die kein Internet haben! Ich habe das Produkt noch nicht bekommen, kann daher zur Wirkung nichts sagen.

  • Für andere Menschen hat es funktioniert, für mich leider nicht. Das soll nicht heißen, dass das Produkt an sich schlecht ist.
  • Bringt nix, hat aber auch keinen Schaden angerichtet.

  • Keine Wirkung bei 2,5 % Ketosteron-Gehalt und einer Einnahme von 6500 mg/Tag. Andere Produkte bieten 20 % oder gar 40 % Ketosteron-Gehalt.
  • Ich hatte Gelenksprobleme und eine Nebenhöhlenentzündung, keine der beiden Probleme wurde besser, auch Placebo-Effekt stellte sich keiner ein.
  • Ich bin skeptisch, die Firma sitzt in den Niederlanden, sind die auch so Streng mit den Schadstoffwerten?
  • Hatte keine Wirkung.
  • Bei mir hat es nichts gebracht. Abgesehen davon ist die Produktbeschreibung die totale Verarsche! Sind wir hier in Ägypten? Ich habe keine Lust Hieroglyphen zu lesen!

Produktempfehlung

Neben meiner persönlichen Erfahrung habe ich auch Faktoren wie Preis und Dosierung in die Vergleichstabelle mit einfließen lassen. Ich persönlich ernähre mich weder vegetarisch noch vegan daher ist war dies für mich kein Kriterium bei der Wahl meiner Cissus-Kapsel (ich frage mich wie das wohl als Pulver schmeckt). Ich schlucke nur ungerne große mengen an Kapseln oder Tabletten, das habe ich schon als Kind äußerst ungern getan. All dies und die Hohe Dosierung des Wirkstoffes gefallen mir die Cissus Caps von Primaforce am besten. Ich muss aber auch ehrlicherweise erwähnen, dass sich meine Schulterbeschwerden mit bisher jedem Produkt verbessert haben, wenn ich auf eine Ketosteron-Menge von 3000 mg am Tag gekommen bin. Das ist mehr als die Hersteller empfehlen und daher keine Empfehlung. Ich wiege 88 kg und es haben sich weder kurz- noch langfristige Nebenwirkungen gezeigt.

1234
Bulk Powders Cissus Quadrangularis Pulver, 500 g - 1 Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis! Cissus Quadrangularis - 180 Kapseln mit 720 mg Extrakt - Premium: 40% Ketosterone + Schwarzer Pfeffer - Hochdosiert - Vegan - Laborgeprüft - 1 Bestes Verhältnis von Preis zu Leistung - 6 Jahre am Markt bewährt! Ultra Joint 4-in-1 Complex - Glucosamin - Chondroitin - Cissus Quadrangularis - MSM - 90 Giant Kapseln - Made in Germany - 1 Alles was sonst noch den Gelenken gut tut!
ModellBulk Powders Cissus Quadrangularis Pulver, 500 gpureclinica, CQ, 1000mg- 360 KapselnFit4Ever Cissus + Piperin – 180 KapselnUltra Joint 4-in-1 – Gelenkskomplex
Preis

68,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

51,14 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

20,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
HerstellerBulk PowderspureclinicaFit4EverAmando Perez
Inhalt500 g360 g180 g90 g
Ketosteron-Gehalt11 %50 %40 %-
Vegetarisch
Vegan
Ketosteron pro Euro806 mg/€3520 mg/€2881 mg/€-
Preis

68,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

51,14 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

20,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

Weitere Produkte

Natürlich habe ich nicht alle am Markt befindlichen Produkte getestet, das ist weder möglich noch sinnvoll. Irgendwann sind Schmerzen und Beschwerden ja auch mal weg. Sollte dennoch Interessen an weiteren Produkten mit Cissus Quadrangularis bestehen, habe ich hier eine Liste an Produkten für die ich den Wirkstoffgehalt und das Preis-Leistungsverhältnis ausgerechnet habe.

pureclinica, CQ, 1000mg- 180 Kapseln

32,17 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Bulk Powders, Cissus Quadrangularis, 800 mg, 90 Kapseln

26,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Big Zone, Gelenksupplement – 120 Kapseln

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis! pureclinica, CQ, 1000mg- 360 Kapseln

51,14 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Cissus Osteo Plus Knochenspezialist

76,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Myprotein – Mega Cissus – 90 Caps, 141 g

30,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
Großpackung für 2 Jahre, 4 Verpackungseinheiten pureclinica, CQ, 1000mg- 720 Kapseln, 4er-Angebot

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
GN Laboratories Cissus Xplode

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Cissus Osteo Plus Knochenspezialist

24,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
Amando Perez CQ Extrakt – 90 Kapseln

21,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Vegavero Cissus Quandrangularis 6500

22,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
GYM-NUTRITION — Cissus Plus

14,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
Haya Labs Cissus Ectract

19,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
Lange Lieferzeiten i.d. EU Absonutrix Cissus Quadrangularis Xtreme

28,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
Vitalfair Cissus – Made in Germany

17,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
Usp Labs Super Cissus 150 Kapseln

36,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen*
Active Sports Cissus Kapseln

20,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Herbadirekt Cissus Extrakt

18,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*